Nun hat der Winter endgültig das Zepter übernommen. Zwar fehlt noch der Schnee, die Tage sind dunkel, neblig und trübe. Das Gemüse- und Fruchtangebot auf dem Markt ist klein geworden. Doch dafür sind auch schon die Vorboten von Weihnachten überall sichtbar und die ersten Düfte von Glühwein und feinem Gebäck umwehen unsere Näschen. Zwei Kerzlein flackern schon auf dem Adventskranz.

Geniessen wir die schöne Adventszeit in vollen Zügen! 

Wochenmenü ab 5. Dezember 2022

Die Rezepte sind für 2 Personen berechnet

Montag


Penne mit Burrata und Rucola

3 Zutaten, ganz einfach und umwerfend lecker!


Dienstag

 

Straussengeschnetzeltes mit Frühlingszwiebeln

Zutaten aus aller Welt verschmelzen miteinander!


Mittwoch


Kürbissuppe mit Ras el-Hanout und Lime

Die Gaben des Herbstes und Nordafrikas in vollendeter Harmonie!


Donnerstag

Freitag